Hahne Holding

Die Hahne Holding GmbH ist seit 1979 ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen im Raum Hannover. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit im Konzern ist die voll- und teilstationäre Altenpflege. Im Konzern werden derzeit dazu weitere Komplementärangebote, wie z. B. Ergo- und Physiotherapie, ambulante Pflege, Beratungsleistungen zur Pflegeeinstufung und Qualität, Softwareprogrammierung für Pflegeplanung- und Dokumentation sowie Aus- und Fortbildungsleistungen im Bereich Altenpflege angeboten.

Auszubildende in der Pflege (stationär)

 


Höchste Pflegequalität, weitläufiger Waldpark, exklusives Wohnen, breites Kulturangebot! Die Seniorenresidenz Heidehaus besteht seit 2010 und hat 180 Heimplätze. www.heidehaus.de
 


Ausgezeichnete Betreuung, qualitätsbewusste und stilvolle Räumlichkeiten. Besitzt 380 vollstationäre Heimplätze. Unser Schwerpunkt knüpft insbesondere an die Rehabilitation nach einem Schlaganfall an. www.hdr.de
 
 Pflegeresidenz Haus der Ruhe oder Seniorenresidenz Heidehaus

 
 Hannover/Garbsen

 
ab 01. April 2019 oder ab 02. September 2019

 

Unser Angebot

  • Kurze Wege durch die Ausbildung unter einem Dach - theoretischer Teil in unserer unternehmensinternen Pflegefachschule; Praxisteil in einer unserer Einrichtungen (ambulant und stationär)
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung (berufsbegleitende Ausbildung möglich)
  • ein kollegiales, junges und motiviertes Team
  • fachkundige Begleitung im Rahmen der praktischen Einsätze durch qualifizierte Praxisanleiter
  • eine Weiterbeschäftigung nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung mit langfristig beruflicher Perspektive und interessanten Schwerpunkten (zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten durch unser unternehmensinteres ZAB - Zentrum für Aus- und Weiterbildung)

Ihre Aufgaben

  • Sicherung der Grund- und Behandlungspflege
  • Betreuung der Bewohner nach anerkannten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Fördern der Lebensqualität und Zufriedenheit unserer Bewohner
  • Umsetzen des Unternehmens – und Pflegeleitbildes

Ihr Profil

  • Realschulabschluss oder mindestens erweiterter Hauptschulabschluss (nach der 10. Klasse)
  • Bewerber mit einer bereits abgeschlossenen Berufsausbildung können ebenfalls berücksichtigt werden
  • gute Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch
  • Idealerweise einen Tätigkeitsnachweis im Bereich der Pflege oder ein Vorpraktikum bzw. ein FSJ im sozialen Bereich 
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Interesse, gute Umgangsformen und Verständnis im Umgang mit pflegebedürftigen, älteren Menschen
  • ein gepflegtes Erscheinungsbild setzen wir voraus