fbpx

Jahresrückblick: Das ist in 2021 in der Hahne Holding passiert

Pflegeausbildung, Bewohnerfeste und Impfungen: In 2021 hat die Hahne Holding durch die verschiedenen Phasen der Pandemie einiges erlebt.

Anfang des Jahres begannen die lang erwarteten Coronaimpfungen und als Hochrisikogruppe wurden Heimbewohner und Pflegekräfte mit als erste geimpft. Als die zweite Welle langsam am abklingen war, konnten in den Hahne Residenzen wieder Konzerte und Veranstaltungen stattfinden. Auch die Hahne Residenz “Steinhuder Meer” feierte im Juni ihren ersten Geburtstag.

Die PFSH verabschiedete ausgelernte Pflegefachkräfte und begrüßte erstmalig Schüler zu Pflegeassistenten. Im September fand nach fast zwei Jahren die erste gemeinsame Mitarbeiterparty der Hahne Holding statt, die bei vielen Kollegen einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat.

Im Oktober eröffnete die Hahne Tagespflege einen neuen Standort in Grasdorf, im Gebäude des neuen Wohnpark Grasdorf in Laatzen. Zudem feierte die Pflegesoftware CareCloud ihr 10-jähriges Bestehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.